Categories: Musikbusiness

auf die Bühne des internationalen Musikgeschehens. Bereits vor zwei Wochen war das Video fertig und anschaubereit bei youtube aufgestellt. Doch der Song war noch nicht verfügbar und ich musste die Füße noch etwas still halten. Nun aber ist es endlich soweit und ich kann an dieser Stelle exklusiv das Video zum ersten Superhit von Uschi International präsentieren. Der Hit ist ab sofort bei iTunes verfügbar.

Außerdem wird die Uschi am 22. Mai im Festsaal Kreuzberg beim Grand Prix d’amour zum ersten Mal ihre Bühnentauglichkeit unter Beweis stellen. Oder auch nicht.

An dieser Stelle möchte ich auch nochmal ein riesengroßes Dankeschön an Katrin Cremer aussprechen, die sich aufopferungsvoll und mit Herzblut unter Verzicht auf mehrere erholsame Nächte der Produktion dieses Videos angenommen hat. Abgesehen von einigen bescheidenen Beiträgen meinerseits während der Konzeption und der Produktion geht alles auf ihre Kappe. Ein weiteres großes Dankeschön geht außerdem an die duldsamen Tänzerinnen und Tänzer, Sandra, Yuky, Philde, Pierce und Florian. Und auch noch einmal gesondert an Sandra, die so schöne Promofotos von mir gemacht hat.

  • Share/Bookmark

1 Comment

May 24th, 2009

Das ist eigentlich ein Kommentar zum Beitrag “Bankrotterklärung” vom jungen, Geld brauchenden Florian. Aber der bietet leider keine Kommentarfunktion an in seinem Blog.

Also, erstmal sehr cool das alles mit dem Lied und dem Video – und schade, dass ich jetzt erst von der Veranstaltung vor zwei Tagen lese. Mist. Etwas guerillarigeres Marketing haette ich mir am Ende schon gewünscht.

Übrigens höre ich das Stück tatsächlich manchmal, weil es – naja, halt gut ins Ohr geht. Und es ist der ideale Soundtrack zu Putzsessions in den WGs, egal ob in Berlin oder Wolfsburg.

Aber vor allem mal: Herzlichen Glückwunsch zum Abschluss und der offenbar sehr guten Note! Im Nachhinein war’s wahrscheinlich doch eine schöne Zeit, wa?